Neuigkeiten
30.03.2019, 15:52 Uhr
Jahreshauptversammlung der CDU-Burgaltendorf
AKTION 300 IST ZIEL - EINSTIMMIGE WAHLEN

Die Vorstandswahlen der Burgaltendorfer CDU am 26. März wurden zum Beweis der großen Geschlossenheit des mitgliederstärksten Essener Ortsverbandes. Alle Wählen erfolgten einstimmig in geheimer Wahl.

Manfred Kuhmichel wurde im Amt des Vorsitzenden bestätigt, ebenso wie seine Stellvertreter Walburga Isenmann (Ratsfrau), Erich Thiedemann (Vorsitzender CDU-Ruhrhalbinsel) und Dieter Schwarze (Vorgänger Kuhmichels als Bezirksbürgermeister). Als Schatzmeister und Schriftführerin  fungieren erneut Christian Heiserholt und Brigitte Reich.

Mit Blick auf die Größe des Ortsverbandes (aktuell 279 Mitglieder), wurden weitere 14 Mitglieder einstimmig als Beisitzer in den erweiterten Vorstand gewählt. Auch die Delegierten für Bezirk (Ruhrhalbinsel 21) und Kreis (Essen 23) fanden volle Zustimmung.

Mit großer Zustimmung stellte Manfred Kuhmichel die AKTION 300 vor mit dem Ziel, diese Zahl an Mitgliedern in den nächsten 2 Jahren zu erreichen.

Um dieses Ziel zu schaffen,wurde ein Mitgliederbeauftragter gewählt, der sich dieser Aktion besonders annimmt.

Auch über die Themen vor Ort wie Ponton- und Kampmannbrücke, den Kreisverkehr, Heimatmuseum, Parkprobleme und Erhalt von Grünflächen wurde informiert und diskutiert.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 10486 Besucher